Buchvorstellung: Mein Weg zur finanziellen Freiheit

Buchvorstellung: Mein Weg zur finanziellen Freiheit von Alex Fischer

In diesem Beitrag geht es um das neue Buch von meinem Finanzblog Kollegen (reich-mit-plan.de) Alex Fischer. In seinem Buch: „Mein Weg zur finanziellen Freiheit“ beschreibt Alex seinen ganz persönlichen Weg vom „9 to 5 Angestellten“, hin zu einem finanziell freien Menschen.

Inhaltsverzeichnis: „Mein Weg zur finanziellen Freiheit“

Das Buch: Mein Weg zur finanziellen Freiheit

Für den Weg zur eigenen finanziellen Freiheit gibt es kein Patentrezept – oder „viele Wege führen nach Rom“. Alex Fischer wollte sich nie „reich sparen“. Ihm ging es immer schon darum, das Leben (in einem vernünftigen Rahmen) zu genießen und auf wenig zu verzichten. Doch: „Von nichts kommt nichts“. Das wusste auch Alex Fischer vor Jahren, als er sich das Ziel gesteckt hat, finanzielle Freiheit zu erreichen. Er suchte also nach Wege und Möglichkeiten, wie er seine Einnahmen erhöhen konnte. Das Prinzip „Zeit gegen Geld“ im Angestelltenverhältnis wollte er nicht weiter ausreizen oder ausbauen. Er suchte nach anderen Möglichkeiten, um orts- und zeitunabhängige Einnahmen zu generieren.

Lustigerweise waren Dividenden (Alex ist bekannt für seinen tollen Dividenden Alarm) nicht seine ersten richtigen passiven Einnahmen. Im Interview erzählte mir Alex, dass er zu seinem ersten Projekt quasi gekommen ist, wie die Jungfrau zum Kinde: Mit seinen Kumpels hat sich Alex früher auf einer Internetseite über Sport und Fußball ausgetauscht. Diese wurde jedoch nach einiger Zeit geschlossen. Da man jedoch weiterhin den Austausch über Sport per Internet pflegen wollte, wurde Alex dazu „auserkoren“, eine neue Internetseite zu erstellen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und auch einigen Fehlern, hat sich dieses Projekt jedoch zu einem echten passiven Nebeneinkommen entwickelt. Mit diesem „Aha-Erlebnis“ im Rucksack, wollte Alex mehr. Er wollte wissen, was da noch so alles geht und sein Sinn für Geschäfte und das Geld verdienen im Internet wurde geweckt.

Heute ist Alex ein beliebter Ansprechpartner für vielerlei Problemchen. Ich persönlich schätze den Austausch mit Alex sehr und kann viel von Alex lernen. Wenn Du wissen willst, wie Alex es geschafft hat, seinen „9 to 5 Job“ zu kündigen und heute von einigen Internetprojekten, seinem Dividenden-Alarm und eigenen Investments lebt, dann empfehle ich Dir Alex´Buch: Mein Weg zur finanziellen Freiheit.

In einem vorherigen Beitrag habe ich bereits das erste Buch von Alex vorgestellt: „Starte Deinen Geldkreislauf“. Zudem empfehle ich Euch den Dividenden Alarm von Alex.

Teile diesen Beitrag:
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments