Silber macht dich zum Millionär! Jetzt kaufen

Ja, ich gebe es zu. Der Titel des Videos ist sehr reißerisch gewählt.

Ich möchte dir aber eine mögliche Entwicklung des Silberpreises zeigen, wie es sich in der Gesamtheit der Situation immer mehr verfestigt.

Zudem möchte ich dir in diesem Beitrag auch nochmal einen Preis nennen, der kommen kann. Dieser wird nicht aus der Luft gegriffen sein, sondern aus historischer Sicht argumentiert.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann schau dir diesen Beitrag auf jeden Fall an. 

Zum Ende möchte ich dir auch noch Lösungen zeigen, wie du dich vor einem kommenden Aktiencrash schützen kannst. 

Wie sieht die Inflation weltweit aus?

Wir erleben momentan immer mehr, dass das Mantra der vorübergehenden Inflation gespielt wird und die Märkte dies auch aktuell glauben und spielen.

Wir sehen immer mehr steigende Indizes wie den DAX, S&P500, Nasdaq usw. Doch lasst uns mal ein wenig mehr hinter die Kulissen schauen und überprüfen, ob das tatsächlich so ist.

Die Prognosen der Einkaufsmanagerindizes aus China werden nicht mehr erreicht. Das geht nun schon länger so. Das bedeutet, dass für die künftigen Monate eine schwächere Wirtschaft erwartet wird. Was aber Interessant ist, die Preiskomponenten nehmen nicht ab. Sie steigen einfach weiter!

Ich nehme China als Vorlaufindikator, da diese die Wirtschaft schon früher wieder aufgesperrt haben als die USA oder Europa.

Als Nächstes kommt Amerika. Auch dort sehen wir, dass die wirtschaftlichen Aussichten sich immer mehr eintrüben, da auch dort die diversen Einkaufsmanagerindizes nicht mehr die Niveaus erreichen, wie eigentlich prognostiziert. 

Aber auch dort ist eines sehr auffällig. Die Preiskomponenten steigen weiter! Das bedeutet, dass die Inflation in den USA vermeintlich weiter steigt oder aber mindestens auf dem gleichen Niveau von momentan ca. 5% bleiben wird. Das bei einer Abnahme der wirtschaftlichen Stärke.

In Europa ist aktuell alles noch besser. Das mache ich an dem Effekt fest, dass dort die Wirtschaft erst wieder später aufgesperrt hat. Da nun bereits China und die USA wieder schwächeln, die Inflation aber mindestens bleibt, hat man das Szenario, dass ich schon Anfang des Jahres geschildert habe. Stagflation!

Wieder zurück zu Silber

Nun lasst uns deshalb zu Silber kommen und warum es dich Reich machen kann.

Silber ist in einer Phase der steigenden Inflation und des realen Negativzins eine der besten Anlageklassen. In der letzten Stagflation in den 70er Jahren hat sich der Silberpreis mindestens verzehnfacht. 

Wie können wir das nun auf heute herunterbrechen? Es gibt dazu einen super Indikator, den nun schon viele kennen. Das Gold/Silber Ratio. Das sagt aus, wie viele Unzen du für eine Unze Gold benötigst. In der letzten Stagflation ging dieses bis auf ca. 15 zurück. 

Das bedeutet, dass unter aktuellen Umständen bei einem solchen Ratio der Silberpreis bereits bei über 100 Dollar stehen müsste. Nun aber soweit sind wir noch nicht. Die Märkte glauben aktuell der FED und der vorübergehenden Inflation und das bald wieder alles gut sein wird.

Doch was wenn dem nicht so ist? Was bedeutet das für den Silberpreis?

Erzählt die FED hier leider mal wieder nicht die Wahrheit wie bereits im Jahr 2007. Dort behauptete man noch, dass die Immobilienpreise in den USA auf keine Blase hindeuten.

Sollten wir nun in eine Phase kommen, in der die Inflation weiter bleibt, aber die Wirtschaft doch nicht so stark wächst wie alle es meinen, dann hat die Notenbank ein großes Problem und für Anleger in Edelmetalle ist das perfekt.

Die FED kann dann eben nicht die Anleihekäufe stoppen und hat dann andere Sorgen zu bekämpfen. Nämlich die Inflation. Doch wie will sie das machen? Zinserhöhungen sind in einer solchen Finanzwelt aktuell nicht machbar. Also das perfekte Umfeld für Gold und Silber.

Gold wird in dieser Phase überdurchschnittlich performen. Aber Silber, wird regelrecht explodieren und dann stürzt sich die Masse darauf, was wiederum positiv ist, für diejenigen die schon vorher gekauft haben. Sollte es also zu einem Preis bei Gold von ca. 4000 USD kommen und wir erleben wieder eine Gold/Silber Ratio von ca. 15, dann sind Preise von 250$ und mehr Pro Unze Silber durchaus möglich.

In dieser Phase, in der die Inflation stark anzieht, werden die Aktienmärkte nicht gut performen, ja sogar immer wieder 30 – 40% korrigieren, nur um dann wieder nach oben gekauft zu werden durch noch mehr Liquidität der Notenbanken.

Wie du dich vor solchen Aktiencrashs schützen kannst, dass haben wir für dich in einem kostenlosen PDF erarbeitet. Dort lernst du, wie du die aus unserer Sicht 7 wichtigen Anzeichen für einen kommenden Crash erfahren kannst.

Lass dir also die kommenden Chancen die, sich im Silbermarkt ergeben können nicht entgehen. Das ist das, was wir tun.

Wir wünschen dir viel Erfolg bei deinen Investments

Bis bald

Die letzten Posts
No related posts for this content
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?